Grüß Gott, Guten Tag, Willkommen auf den Internetseiten der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Tübingen!

Evangelische Gesamtkirchengemeinde Tübingen das sind: die sieben Kirchengemeinden im Stadtgebiet Tübingen: Stiftskirchengemeinde und Jakobusgemeinde in der Stadtmitte, Eberhardsgemeinde in der Südstadt, Stephanusgemeinde in der Weststadt, Albert-Schweitzer-Gemeinde und Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde im Norden und Martinsgemeinde im östlichen Tübingen.

Geistliche Musik, für Alle, zur besten Sendezeit!

In der nächsten MOTETTE am 24.2.2018 wird Ingo Bredenbach (Orgel) die Reihe „Auf dem Weg zum Bachfest 2018 – BACH: DAS ORGELWERK IX“ fortsetzen und die erste Hälfte des „3. Theils der ClavierÜbung” (1739) spielen: Präludium und Fuge Es-Dur (BWV 552), Choralbearbeitungen zu „Kyrie“ und „Allein Gott in der Höh sei Ehr“ sowie die vier Duette. Die Werkeinführung von Ingo Bredenbach ist um 19.15 Uhr auf der Orgelempore der Stiftskirche. Herzliche Einladung!


Wie knapp wird unser Wasser?

Die Kirchengemeinde Lustnau, Albert-Schweitzer-Kirchengemeinde und das

Kreisbildungswerk Tübingen laden ein:

Zum Thema spricht: Prof. Randolf Rausch Hydrogeologe an der TU Darmstadt sowie Forsthochschule Rottenburg.
Am Donnerstag, 22. Februar um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Lustnau 

Bibelgesprächsabende über Paulus

 13. Februar und 20. Februar 2018 um 20 Uhr mit Pfarrerin Angelika Volkmann im Clubraum der Albert-Schweitzer-Kirche. Weitere Informationen finden sie hier im Faltblatt.

Goldene Konfirmation 2018

Wurden Sie 1968 konfirmiert? Oder schon früher?

Dann haben Sie allen Grund, sich auf Sonntag, den 25. März 2018 zu freuen.

Dann feiern wir Goldene Kofirmation für alle evangelischen Tübinger. Der zentrale Gottesdienst findet in der Stiftskirche statt. Eingeladen sind alle, deren Konfirmation in Tübingen oder anderswo 50 und mehr Jahre zurückliegt. Alle Goldkonfimierten versuchen wir direkt einzuladen. Bitte helfen Sie uns bei der Adresssuche! Schön wäre auch, wenn Sie den Gottesdienst mit vorbereiten könnten. Falls Sie von uns keine Einladung bekommen, haben wir Ihre Adresse nicht gefunden. Sie sind trotzdem herzlich

eingeladen.

Melden Sie bitte Adressen von Ihren Mitkonfirmierten, wenn Sie welche kennen. (Pfarrbüro Stiftskirche, Frau Schray-Günzer Tel.: 79 52 54 20, oder per Mail an pfarramt@stiftskirche-tuebingen.de

Kirchenkino!

Albert-Schweitzer-Kirche:
Donnerstag, 15. Februar 2018, 20.00 Uhr: Welcome to Norway
Donnerstag, 15. März 2018, 20.00 Uhr: Ein Mann namens Ove

Eberhardskirche:
Mittwoch, 21.02., 20 Uhr: 24 Wochen
Mittwoch, 07.03., 20 Uhr: All is lost
Mittwoch, 21.03., 20 Uhr: Marias letzte Reise

Stellenausschreibung: Wir benötigen Sie!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Spätdienst ab sofort eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in mit einem Beschäftigungsumfang bis 50%.  
>>>weiter

JAHRESLOSUNG 2018

„Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ Offb. 21,6

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 10 Jahre Esslinger Vesperkirche

    Zum zehnten Mal findet vom 25. Februar bis zum 18. März 2018 in der Esslinger Frauenkirche die Vesperkirche statt. Getreu dem Motto „Gemeinsam an einem Tisch“ treffen sich dort Menschen aus den unterschiedlichsten Lebenssituationen.

    mehr

  • Die Gnade Gottes, für alle Menschen

    „Inklusion ist nicht etwas, was wir als Kirche auch noch machen, sondern was uns ausmacht“, sagte Landesbischof Frank Otfried July bei der Netzwerktagung der EKD unter dem Titel „Offen für alle? Anspruch und Realität einer inklusiven Kirche“ am 22. Februar in Berlin.

    mehr

  • Erziehung zum Frieden

    Die Schneller-Schulen bauen Brücken, wo andere tiefe Gräben ziehen. Christliche, muslimische und drusische Kinder, Schiiten und Sunniten, Orthodoxe, Katholiken und Protestanten, Jungen und Mädchen, gehen dort gemeinsam zur Schule.

    mehr