Kultur **Musik**Natur** in Rottenburg

Am 04.07. 2017 gab es wieder ein gemeinsames Mitabeiterfest von Gesamtkirchengemeinde und Kirchenbezirk Tübingen.

Diesmal waren wir in Rottenburg , haben Stadtführungen verschiedenster Art und das römische Museum  besuchen, waren wandern, singen, haben Kultur genossen ....und gemeinsam zu Abend gegessen in der Festhalle Rottenburg.

 


Das Programm

16.30 Uhr Treffen in der Festhalle Rottenburg,

Begrüßung: Dekanin Elisabeth Hege

danach Gruppenangebote


18.30 Uhr, spätestens, sollten alle zurück sein zum Abendessen  „Alles rund um d‘Mauldasch“.

19.30 Uhr beginnt ein kleiner kultureller Teil (Kabarett)

20.00 Uhr Abschied mit dem „Wort zum Dienstag“ von Pfarrer Huber, Evang. Kirche Rottenburg

 

 

 

 

Gruppe 1

Orgelführung mit dem Domkantor im

Rottenburger Dom ; Verantwortlich: Güther Löw

 

Gruppe 2

Entschleunigter Stadtrundgang, Tourismusverein Rottenburg; Verantwortlich: Karin Koch

 

Gruppe 3

Klassisch, historische Stadtführung; Tourismusverein Rottenburg;

Verantwortlich: Heike Steinhilber

 

Gruppe 4

„Sumelocenna“  Besuch im Römischen

Stadtmuseum mit dortiger fachkundiger

Führung; Verantwortlich: Anette Otter

 

Gruppe 5

Evangelische Stadtführung mit Frau Kuttler-Merz; Verantwortlich: Birgit Krajnc-Brielmann

 

Gruppe 6

Kleine Wanderung zur Weggentalkirche

und zurück (ca. 1,6 km)

Wanderbegleiterin: Annette Koitka-Dieringer

 

Gruppe 7

Große Wanderung durchs Weggental (ca. 6 km)

Wanderbegleiterin: Anke Becker

 

Gruppe 8

Singen in der Festhalle mit Frau Andruschkewitsch, Kirchenmusikerin Rottenburg; Verantwortlich: Renate Haap