Organisten/ Organistin

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Tübingen sucht für die Jakobusgemeinde
Tübingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Organisten/ Organistin (m, w, d) mit 4,27 Wochenstunden (C-Stelle; eine Stellentei-lung ist denkbar)
mit C-Prüfung oder vergleichbarer Qualifikation.

Die Jakobusgemeinde ist eine der 7 Teilgemeinden der Gesamtkirchengemeinde
Tübingen. In der Jakobusgemeinde sind über 250 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter in mehr als 50 Gruppen und Kreisen aktiv.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
- Die Organisation und Mitgestaltung der Musik in den Gottesdiensten am Sonntag-vormittag und an den Feiertagen, vorwiegend klassisch-musikalisch, gerne auch Be-gleitung von neuerem Liedgut
- Organistendienste bei Trauungen
Ihr Gewinn:
- Wir sind eine einladende und singfreudige Gemeinde von Menschen unterschiedlichen Alters.
- Als Beteiligungsgemeinde wirken viele am Gottesdienst mit: bei der Gestaltung der Liturgie, der Feier des Abendmahls, im musikalischen Bereich (Band, Gospelchor, So-listen u. A.).
- Eine Orgel, ein E-Piano und ein akustisches Klavier sind in der Jakobuskirche vor-handen.
Wir freuen uns auf eine Person:
- die Flexibilität mitbringt für unterschiedliche Gottesdienstzeiten und -formate, insbe-sondere in Zeiten der Pandemie
- die andere gerne musikalisch am Gottesdienst beteiligt
- die offen ist für unterschiedliche Musikstile; insbesondere Popularmusik

Die Anstellung erfolgt im Rahmen der Kirchlichen Anstellungsordnung / TVöD. Die Mit-gliedschaft in der Evangelischen Landeskirche wird vorausgesetzt.
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 10.12.2020 per Mail an
Heike.Zeller@evk.tuebingen.org oder schriftlich an die Ev. Gesamtkirchengemeinde Tübingen, Hechingerstraße 13, 72072 Tübingen.
Für Rückfragen stehen zur Verfügung:
- Hanns Wolfsberger, Tel: 07071/9435340 (Pfarrer)
- Dorothee Schäfer, Tel: 07071/40416 (1. Vorsitzende des Kirchengemeinderats)

Diakoniestation

Wir benötigen Sie!

Damit Menschen dort leben können, wo sie sich am wohlsten fühlen: zu Hause.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Frühdienst und Spätdienst ab sofort

examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen oder Altenpfleger/innen (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 50%.

Sie erhalten eine sorgfältige Einarbeitung, auch bei Wiedereinstieg. Sie bekommen hierfür ausreichend Zeit und ein tolle Unterstützung durch unser hervorragendes Team.

Wir bieten eine Vergütung nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (in Anlehnung an den TVÖD, P 8) und eine betriebliche Altersversorgung. Ein Führerschein Klasse B ist erforderlich. Die Mitgliedschaft in einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) wird vorausgesetzt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Evang. Gesamtkirchengemeinde Tübingen, Frau Zeller, Hechinger Straße 13, 72072 Tübingen. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden begrüßt.

Auskünfte über die Stelle erhalten Sie von unserer Pflegedienstleitung Frau Uhl unter der Telefonnummer 07071/9304-21 und stellv. Pflegedienstleitung Frau Richter unter der Telefonnummer 07071/9304-24.

Lernen Sie uns und unser Team, das von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist, kennen. Wir freuen uns auf Sie!